"Gelbe Reihe" der KirchenVolksBewegung

Schriftenreihe der KirchenVolksBewegung im Format DIN A5 je Heft etwa 32 bis 56 Seiten
Preis je Heft 2 Euro / ab 2011 erschienene Hefte 2,50/3,00 Euro
zuzüglich Porto und Versandkosten

 

Hefte per Email bestellen: bestellen@wir-sind-kirche.de 
Bitte Titel, gewünschte Anzahl und eigene Postadresse angeben, Zahlung bitte erst nach Erhalt der Rechnung!

Download als PDF
Die PDF-Dateien zum Downloaden sind so formatiert, dass sie gut lesbar sind, wenn beim Ausdruck "2 Seiten pro Blatt" ausgewählt wird.

 

 

neu
„Laien“: Strukturen der Mitwirkung in der römisch-katholischen Kirche (Prof. Dr. Georg Bier auf der Wir sind Kirche-Bundesversammlung am 28. März 2015 in Freiburg) + Volk-Gottes-Ekklesiologie des II. Vatikanischen Konzils (PD Dr. Stefan Silber), 44 Seiten, 3,00 Euro
> Download als PDF

 

neu
"Von der Kunst, Kirchenzukunft zu gestalten. 20 Jahre KirchenVolksBewegung"
Prof. Dr. Hermann Häring am 19. September 2015 bei Wir sind Kirche-Augsburg , 32 Seiten
> Download als PDF

 

neu
Glaubwürdig in die Zukunft. Eine Gemeinsame Erklärung von römisch-katholischen Reformgruppen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie der Herbert-Haag-Stiftung, 28 Seiten, 2,50 Euro
> Download als PDF

 

neu
"Wenn die Ehe zerbricht..."
Prof. Dr. Norbert Scholl zur Frage der Wiederverheiratung Geschiedener, August 2015, 56 Seiten
> Download als PDF

 

aktuell
„Ökumene baut Brücken. Ökumene auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017“
Prof. Dr. Johannes Brosseder auf der Bundesversammlung am 22. März 2014 in Regensburg, 32 Seiten
> Download als PDF

 

aktuell
„Pastorale Umkehr - Das Programm des Franziskus-Pontifikats“
Norbert Arntz über den Kontext der Bischofsversammlung von Aparecida 2007, München, Oktober 2013, 28 Seiten
> Download als PDF

 

„Theologie und Naturwissenschaften - Alter Hut oder neue Feindschaft?“
Prof’in Dr. Johanna Rahner auf der Bundesversammlung am 26. Oktober 2013 in Kassel, 28 Seiten
> Download als PDF

 

„Bei euch aber soll es nicht so sein - Menschenrechte in der Kirche“
Prof. Dr. Walter Kirchschläger und Prof. Dr. Heribert Franz Köck auf der Wir sind Kirche-Veranstaltung bei der Konziliaren Versammlung am 19. Oktober 2012 in Frankfurt/Main, 40 Seiten
> Download als PDF

 

„Wer wir sind... Was wir tun..."
Kurzinformation über die katholische Reformbewegung KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche Februar 2014, 36 Seiten
> Download als PDF mit Farbbildern (1,5 MB), auch schwarz-weiß ausdruckbar

 

"Kirche und Staat - Die Freiheit der Kirche, die Religionsfreiheit des Einzelnen und die Werteordnung der Europäischen Union. Wer schützt wen vor wem?"
Vortrag von Prof. DDr. Heribert Franz Köck am 5. Mai 2012 in Freising beim Studientag des Europäischen Netzwerks Kirche im Aufbruch, 48 Seiten
> Download als PDF (266 KB)

 

"Glaube und Vernunft angesichts von Säkularisierung und Fundamentalismus"
Prof. Dr. Hermann Häring auf der Bundesversammlung am 23. März 2012 in Hildesheim, 32 Seiten
> Download als PDF (102 KB)

 

"Ecclesia semper reformanda"
Die Kirche ist allzeit reformbedürftig
Herausgegeben von der Kirchenvolksbewegung Wir sind Kirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Februar 2012, 67 Seiten
> Download als PDF (400 KB)

 

"Illusion eines Neubeginns"
Kritische Beobachtungen zum „Gesprächsprozess“ von Mannheim von Prof. Dr. Hermann Häring
+ Offener Brief der Reformgruppen an die Teilnehmenden der Auftaktveranstaltung 8./9. Juli 2011 in Mannheim
> Download als PDF (112 KB)

 

„Menschenrechte und Mitbestimmung in der Kirche“
Prof. DDr. Heribert Franz Köck und Univ. Prof. DDr. Gotthold Hasenhüttl auf der Bundesversammlung am 26. März 2011 in Fulda
> Download als PDF (158 KB)
> Download gekürzte Fassung Referat Prof. Köck aus "imprimatur" 5/2011

 

„Lebendige Gemeinden statt Mangelverwaltung“
Prof’in Dr. Sabine Demel und Prof. Dr. Stefan Knobloch beim Studientag 2. Oktober 2010 zur pastoralen Umstrukturierung im Erzbistum München und Freising, 48 Seiten
> Download als PDF (178 KB)

 

15 Jahre Wir sind Kirche
Worte der Ermutigung von Hans Küng, Bischof Gaillot u.a. + Chronik 1995-2010, 40 Seiten
> Download als PDF (143 KB)

 

„Ökumenische Spiritualität – heute schon gelebt“
Prof. Hans Küng und Prof. Jürgen Moltmann beim 2. Ökumenischen Kirchentag 2010 in München, 32 Seiten
> Download als PDF (130 KB)

 

„Wider die Resignation in der Ökumene“
Dr. Edgar Büttner, Julia Dotzauer, Dr. Brigitte Enzner-Probst, Antonia Goltsche, Franziska Müller-Härlin, Prof. Dr. Dr. hc Otto Hermann Pesch, Liselotte und Dr. Hans-Jochen Vogel, Landesbischof Prof. Dr. Friedrich Weber beim 2. Ökumenischen Kirchentag 2010 in München, 32 Seiten
> Download als PDF (117 KB)

 

„Das Konzil - die Chance für die Kirche“
Karl Rahner, Hans Küng, Andreas Chalapur SM (Reprint von 1965/66), 2009, 32 Seiten
> Download als PDF (103 KB)

 

„Ökumene ohne Hoffnung? – Perspektiven vor und nach dem 2. ÖKT“
Prof. Dr. Urs Baumann und Prof'in Johanna Haberer am 24. Oktober 2009 auf der Wir sind Kirche-Bundesversammlung in München 2009, 28 Seiten
> Download als PDF (153 KB)

 

"Orientiert sich die katholische Kirche noch am Konzil?
Kirche in der Spannung zwischen Vergangenheit und Zukunft"

Vortrag von Prof. Dr. Stefan Knobloch OFMCap am 2. März 2009 in Hamburg anlässlich der Übergabe des Zwischenstandes der "Petition Vaticanum II"
mit Wortlaut des vatikanischen Dekretes und der Petition, 24 Seiten
> Download als PDF(317 KB)

 

„Kirche und Amt“ Das Papier der niederländischen Dominikaner
mit einem aktuellen Beitrag von Gerard Zuidberg über die Situation in den katholischen Niederlanden, 2008, 52 Seiten
> Download als PDF (437 KB)

 

"Das Zweite Vatikanische Konzil und die weitere Entwicklung
Der Anfang vom Anfang – oder das Ende vom neuen Lied? "

Vortrag von P. Dr. Wolfgang Seibel SJ auf der Bundesversammlung in Würzburg 2008, 24 Seiten
Dieser Vortrag wird auch ins Italienische übersetzt. Eine autorisierte Kurzfassung des Vortrags gibt es in Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.
> Download als PDF (224 KB)

 

"Sexualität in christlicher Verantwortung"
Vortrag von Prof’in Dr. Agnes Wuckelt auf der Bundesversammlung in Bielefeld (2008)
sowie Wir sind Kirche zur Enzyklika „Humanae vitae“ und Wir sind Kirche Positionspapier Sexualethik, 44 Seiten
> Download als PDF (381 KB)

 

"Gelebte Freiheit - Befreiung aus dem Zwang der Rechtfertigung"
Vortrag von Dr. Erwin Koller (Herbert Haag-Stiftung „Für Freiheit in der Kirche“) auf der Bundesversammlung in Münsterwarzach (2007)
> Download als PDF (306 KB)

 

„In Bewegung bleiben“
10 Jahre KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche in Deutschland - Festvortrag und Podium auf der Bundesversammlung in Köln (2005)
> Download als PDF (250 KB)

 

„Sensus Fidelium: Der Glaubenssinn des ganzen Gottesvolkes“
Vortrag von Prof. Dr. Sabine Demel auf der Bundesversammlung Regensburg (2004)
> Download als PDF (102 KB)

 

„Frauen und Amt in der römisch-katholischen Kirche“
Angelika Fromm, Dr. Ida Raming und Dr. Ruth Schäfer in der Diskussion auf der Bundesversammlung Frankfurt/M. (2003)
> Download als PDF (221 KB)

 

„Eucharistische Gastfreundschaft“
Die Gottesdienste während des Ersten Ökumenischen Kirchentages 2003 in der Gethsemanekirche Berlin Prenzlauer Berg-Nord
> Download als PDF (163 KB)

 

„Tut dies zu meinem Gedächtnis“
Prof. Dr. Agnes Wuckelt auf der Bundesversammlung München (2001)
> Download als PDF (142 KB)

 

„Selbst-Bewusste Gemeinden statt Seelsorgeeinheiten“
Eine Antwort der KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche Diözese Regensburg auf die Pastorale Planung (2000)
> Download als WORD-Datei

 

"Zeitenwende - Glaubenswende - Kirchenwende"
Hans Küng und Friederike Woldt (Friederike von Kirchbach) im Gespräch auf dem Katholikentag in Hamburg (2000)
> Download als PDF (123 KB)

 

„Unsere Leute machen Dampf!“
Handlungsmöglichkeiten für Gemeinden in der Spannung zwischen zeitgemäßen pastoralen Konzepten und kirchenrechtlichen Rahmenbedingungen, Manuskript der Wir sind Kirche-Veranstaltung auf dem Katholikentag Hamburg, 2000
> Download als PDF (123 KB)

 

„Gemeinden im Aufbruch“
Wir sind Kirche-Pastoraler Kongress 20./21. November 1999 Stuttgart
> Download als PDF (871 KB)

 

 

 

 

Artikelempfehlungen

Die Krise des römisch-katholischen Priesterstandes ist offenkundig. Priestermangel, Gemeinden ohne Eucharistie, Zölibat...
  In diesem Buch werden insbesondere die Priesterweihe der Frau, die generelle Aufwertung und die volle...
Wie kaum ein anderer hat der brasilianische Theologe Leonardo Boff dem christlichen Glauben neue Impulse gegeben: in...