Mensch, Franziskus: Cartoons von Gerhard Mester

Papst Franziskus überrascht und verblüfft seine »Schäfchen« mit seinen Eigenheiten und Neuerungen, die er im Vatikan einführt. Gerhard Mester, ein Meister der spitzen Feder und Träger des Karikaturenpreises der deutschen Zeitungen 2013, bringt diese Eigenheiten in Wort und Bild liebevoll und treffsicher aufs Papier. »Mensch, Franziskus« stellt in zahlreichen Cartoons die Welt des Papstes dar. Die humorvollen Zeichnungen werden von Zitaten des Papstes und Bibelversen kongenial begleitet und unterstreichen einmal mehr die ungewöhnlich und liebenswürdigen Seiten Bergoglios.(Verlags-Info)

 

Gerhard Mester, geboren 1956, 1978-1984 Graphik-Design-Studium, seit 1985 als Karikaturist für verschiedene Tageszeitungen und Zeitschriften tätig, z.B. »Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt«, »Publik Forum«, »Wiesbadener Kurier«, 2012 Karikaturenpreis des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger.

 

Gerhard Mester: Mensch, Franziskus (Cartoons). Benno-Verlag 2014, ISBN 978-3-7462-3937-8, 32 S., € 6,95

 

Artikelempfehlungen

Für eine Kirche, die mit den Menschen gehtWie Bischof Manfred Scheuer nach außen "tickt" Der "theologische Narzissmus"...
Texte, die aufhorchen lassen: ‚Konstruktive Kritik und gezielte Rebellion gegenüber der Kirche sind ein kräftigeres...
Fernstehende und Zweifelnde als Geschwister „Mit den Atheisten stimme ich in vielem überein, in fast allem - außer...