Ich wünsche uns Osteraugen

Ich wünsche uns Osteraugen,

die im Tod bis zum Leben sehen,

in der Schuld bis zur Vergebung,

in der Trennung bis zur Einheit,

in den Wunden bis zur Heilung.

 

Ich wünsche uns Osteraugen,

die im Menschen bis zu Gott,

in Gott bis zum Menschen,

im ICH bis zum DU

zu sehen vermögen.

 

Und dazu wünsche ich uns

alle österliche Kraft und Frieden,

Licht, Hoffnung und Glauben,

dass das Leben stärker ist als der Tod.

                                                                                   Klaus Hemmerle

 

 

Artikelempfehlungen

lch glaube an Gott, der alles erdacht und alles zur Freude des Menschen geschaffen hat;der in seiner Weisheit alles zum...
  Unsere Toten sind nicht tot, sie sind nur unsichtbar. Sie schauen mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller...
18.07.2011, Dr. Paul Weitzer   Gott gibt mir Mut und Zuversicht   Persönliches Glaubensbekenntnis   Er gibt mir Mut und...