Selig sind ...

 

… die über sich selbst lachen können;

sie werden immer genug Unterhaltung finden;

 

… die einen Berg von einem Maulwurfshügel unterscheiden können;

sie werden sich viel Ärger ersparen;

 

… die schweigen und zuhören können;

sie werden dabei viel Neues lernen;

 

… die sich selbst nicht zu ernst nehmen;

sie werden von ihren Mitmenschen geschätzt werden;

 

… die sich nicht für unersetzlich halten;

sie werden viele Freunde haben;

 

… die fähig sind, sich auszuruhen, ohne dafür Entschuldigungen zu suchen;

sie werden weise werden;

 

… die fähig sind das Verhalten anderer mit Wohlwollen zu interpretieren;

sie werden zwar für naiv gehalten werden, aber das ist der Preis der Liebe;

 

… die den Herrn in allen Wesen erkennen und lieben;

sie werden Licht und Güte und Freude ausstrahlen.

 

Von den kleinen Schwestern / Paris

 

Artikelempfehlungen

Ich träume von einer Kirche, der die alltägliche und selbstlose Liebe wichtiger ist als die Lehren aus dem Katechismus...
27.10.2012   Johannes Wahala las nachstehenden Text, den der in Österreich lebende und als beauftragter Priester für...
Den Ablauf und die Texte dieser Eucharistiefeier finden Sie nebenstehend als Download.