Vortrag und Diskussion mit Josef Votzi über den Film "Spotlight“ – Missbrauch in der Kirche.

Vortrag und Diskussion mit Josef Votzi, ehemaliger profil-Journalist und Aufdecker der Groer-Affäre im Jahr 1995, derzeit Leiter des Politik-Ressorts beim Kurier, über den Film und Oscargewinner "Spotlight“ – Missbrauch in der Kirche.

Dienstag, 10. Mai 2016, 19.00 h

 

   Pfarre Namen Jesu, Pfarrsaal, Schedifkaplatz 3, Eingang Darnautgasse 1, 1120 Wien.
   Erreichbar mit U 6, Haltestelle Bahnhof Meidling/Philadelphiabrücke, Ausgang Schedifkaplatz.
   Im Anschluss laden wir Sie herzlich zu einer Agape ein!

 

 

Artikelempfehlungen

Täglich kommen Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak oder Afghanistan in Österreich an. Die meisten reisen weiter, einige...
Theologisches Gespräch mit Dr. Veronika Prüller-Jagenteufel, seit fünf Jahren Pastoralamtsleiterin der Erzdiözese Wien...
Was bewegt Christinnen und Christen 50 Jahre nach Ende des Zweiten Vatikanums (immer noch)? Was ist gegenwärtig unter ...