Die deutschen Bischöfe suchen den Kontakt mit dem Volk und richten anlässlich der Bischofskonferenz in Hildesheim sieben für alle offene „Theologische Cafes“ in der Innenstadt ein.

Am Sonntag Abend, dem 22. Februar, haben sich in den Cafes gleich mehrere Bischöfe den Fragen der Menschen gestellt. Zentrales Thema der Bischofskonferenz ist das Thema Ehe und Familie sowie der Kommunionempfang wieder verheirateter Geschiedener. (Kathweb/KAP v. 22.2.)

 

 

Artikelempfehlungen

Überreicht wurde die zum dritten Mal vergebene mit 3000 Euro dotierte Auszeichnung am 6. Oktober im Rahmen eines...
Im Zeichen der Einheit der Kirchen stand das diesjährige Martinsfest in Eisenstadt. Bischof Ägidius Zsifkovics konnte...
Sie wurde schon im Dezember unterzeichnet, doch jetzt erst veröffentlicht. Die Erklärung benennt Ansätze zum weiteren...