"Priester am Abstellgleis – Priester ohne Amt! Warum? Wie viele? Welche Möglichkeiten haben sie?“
Theologisches Gespräch mit Herbert Bartl, Vorsitzender des Vereins "Priester ohne Amt"

Dienstag, 8. März 2016, 19.00 h

 

Theologisches Gespräch mit Herbert Bartl, Vorsitzender des Vereins „Priester ohne Amt" zum Thema: "Priester am Abstellgleis – Priester ohne Amt!

Warum? Wie viele? Welche Möglichkeiten haben sie?“.

  

Pfarre Namen Jesu, Pfarrsaal, Schedifkaplatz 3, Eingang Darnautgasse 1, 1120  Wien.

Erreichbar mit U 6, Haltestelle Bahnhof Meidling/Philadelphiabrücke, Ausgang Schedifkaplatz.

Im Anschluss laden wir Sie herzlich zu einer Agape ein!

 

 

Artikelempfehlungen

Marco Politi, einer der bekanntesten Vatikan-Insider, spricht persönlich über sein neues Buch "Franziskus unter Wölfen...
Migration und Flucht sind für Kirchen und Theologie »Zeichen der Zeit«. Wie lassen sich diese »...
Gedenken zum Tag des Judentums Gemeinsam mit den ökumenisch vernetzten Dekanaten 13 - 19, der Volkshochschule Hietzing...