Strategie

"Wir sind Kirche" orientiert sich

  • am Evangelium Jesu Christi
  • an den Bedürfnissen der Menschen
  • an der biblisch fundierten Lehre und Tradition
  • am II. Vatikanischen Konzil
  • am eigenen Gewissen

"Wir sind Kirche"

  • tritt ein für einen offenen Dialog mit den Kirchenleitungen.
  • fördert Vernetzungen im Volk Gottes.
  • bietet Diskussionsforen und Bildungsveranstaltungen.
  • setzt Zeichen und Akzente zur Bewusstseinsbildung.
  • informiert durch Veröffentlichungen wie der Zeitung "Wir sind Kirche", "Herdenbriefe", Bücher und Broschüren etc.
  • nimmt Stellung zu kirchen- und gesellschaftspolitischen Fragen.
  • betreibt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • ist Mitglied des Katholischen Laienrates Österreichs.
  • ist Gründungs-Mitglied der Internationalen Bewegung "Wir sind Kirche" (IMWAC).

 

Artikelempfehlungen

Gleichwertigkeit aller Gläubigen, Überwindung der Kluft zwischen Klerus und Laien (Nur so kann die Vielfalt der...
Mitsprache und Mitentscheidung in allen kirchlichen Gremien Öffnung des ständigen Diakonates für Frauen Zugang der...
(Die Bindung des Priesteramtes an die ehelose Lebensform ist biblisch und dogmatisch nicht zwingend, sondern...