Gott segne deinen Weg

Gott segne deinen Weg

 

Gott segne deinen Weg
die sicheren und die tastenden Schritte
die einsamen und die begleiteten
die großen und die kleinen

Gott segne dich auf deinem Weg
mit Atem über die nächste Biegung hinaus
mit unermüdlicher Hoffnung
die vom Ziel singt, das sie nicht sieht
mit dem Mut, stehenzubleiben
und der Kraft, weiterzugehen

Gottes Segen umhülle dich auf deinem Weg
wie ein bergendes Zelt
Gottes Segen nähre dich auf deinem Weg
wie das Brot und der Wein
Gottes Sehen leuchte dir auf deinem Weg
wie das Feuer in der Nacht

Geh im Segen
und gesegnet bist du Segen
wirst du Segen
bist ein Segen
wohin dich der Weg auch führt.

(Katja Süß)

Textrechte: Verlag Eschbach

 

21.07.2011, Dr. Paul Weitzer

 

Artikelempfehlungen

Gottes Kraft stärke deinen Rücken –  so, dass du aufrecht stehen kannst,wo man dich beugen will. Gottes Zärtlichkeit...
  Ich wünsche dir Zeit   Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben. Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:...
Gott, sei über uns und segne uns,- sei unter uns Gott, sei über uns und segne uns,- sei unter uns und trage uns,sei in...