Du bist ein Segen

Du bist keine Heilige

Du kennst deine Grenzen

Aber du stellst dich in den Dienst

Der gerechten Sache

Du stehst in der Mitte

Du hältst die Balance

Du weißt um die Tiefe

Du rechnest mit Gott

Du glaubst über den Tod hinaus

 

Gottes Segen ruhe in dir

Gottes Segen umspiele dich

Bleibe du ein Segen!

 

 

            FÜRBITTEN

 

Gott, unser Tanz,

in dem wir leben und uns bewegen und sind,

wir bitten dich:

 

Lenke unsere Stärke

Und hilf unserer Schwachheit auf,

so dass wir mit Kraft in die Bewegung der ganzen Schöpfung

und deiner Kirche eintreten,

durch unseren Gefährten Jesus Christus.

 

Möge die heilige Weisheit,

der Menschheit zugetan, treu, beständig und frei,

der Atem der Kraft Gottes,

möge sie, die alles neu macht, in jedem Zeitalter,

in unserer Seele Raum finden

und uns zu Freundinnen Gottes machen

für immer!

 

 

Artikelempfehlungen

Gott segne dich, dass du jeden Tag... SEGEN: Wir bilden einen Kreis, jede und jeder legt die rechte Hand auf die linke...
Aus der Veranstaltung: „Spirituelle Begleitung am Lebensende“, Haus der Begegnung, 31. Mai 2008   Aus dem Vortrag: „...
Der Segen unseres Gottes falle auf uns            - wie Regen, der das Land befeuchtet. Der Segen unseres Gottes falle...