134 Jahre

Image

Warum nicht ich?

Am 20. Mai sagte Papst Franziskus Nein zu katholischen Frauen. "Nein, sie werden keine Diakoninnen sein.“ - eine klare… mehr
Image

Zum Stand der Synode

In wenigen Monaten geht die Synode in Rom in die nächste Runde. Wie ist die Lage? Und gibt es (noch) Hoffnung auf… mehr
Image

Mit Wir sind Kirche zur Synode nach Rom

Rom, wir kommen! Mehr als 300 Delegierte aus aller Welt versammeln sich im kommenden Oktober im Vatikan zum zweiten… mehr
Image

134 Jahre

Der Global Gender Gap Report 2024 ist da. Viele Daten und Fakten, die Politiker*innen auch im nächsten Jahr wieder… mehr
Image

Kiloweise katholisch

Immer wieder fahren wir, mein Mann Gert und ich, gern zu unseren Freundinnen und Freunden von Wir sind Kirche-… mehr
Image

Alles lila und doch bunt

Lila Schals prägten beim Katholikentag das Stadtbild Erfurts. Marlies Prinz geht ihnen auf die Spur und zeigt, was die… mehr
Beide Preisträger stünden für eine entschiedene interreligiöse Verständigung, teilte die Herbert-Haag-Stiftung am 21. Oktober in Luzern mit. Unter einem gemeinsamen Dach am Berner Europaplatz hätten Ende 2014 acht Religionsgemeinschaften… mehr
In einer langen englischsprachigen Rede wandte er sich am 24. September an die Abgeordneten und sprach von der Flüchtlingskrise, der Todesstrafe, dem Dialog mit Kuba und Iran bis hin zum Fundamentalismus. Vier Persönlichkeiten der… mehr
Der Priester Fernando Karadima Farina (heute 84) soll einst Jugendliche missbraucht haben und der damalige Priester – und jetzt neuer Bischof von Osorno – , Juan Barros Madrid (58) soll bei der Vertuschung geholfen haben. Deshalb… mehr
Anders als bei seinen beiden Vorgängern entwickelt sich unter Papst Franziskus eine „neue katholische Streitkultur“. Der Papst habe dies etwa bei der Weltbischofssynode zu Ehe und Familie im vergangenen Herbst selbst gefördert, als er die… mehr
Herr Jesus Christus,Gib uns ein großes Herz, das fähig ist,Vertrauen zu schenkenund Vertrauen zu erwecken! Gib uns ein großes Herz,das die Zeichen der Zeit wahrnimmtund prophetisch auslegt! Gib uns ein großes Herz,das wagemutig ist,wenn es… mehr
25.04.2007, Weihbischof DDr. Helmut Krätzl 22. April 2007 – Grazer Dom;Lesungen vom 3.Sonntag der Osterzeit (L Ijob 12, 7 ff; Ev Joh 21,4 ff;) Liebe dankbar feiernde Gemeinde!Lieber Bischof Johannes!Das Evangelium, das wir gerade gehört… mehr
08.12.2012, Monika Wölflingseder Gedanken zu den Bibelstellen Mk 10, 35-45 und Galater 3, 26–29in Worte gefasst von Monika Wölflingseder beim 24. Donnerstagsgebet für die Erneuerung der Kirche in Salzburg, am 6.12. 2012.
07.10.2012, Monika Wölflingseder Monika Wölflingseder hat beim 22. Donnerstagsgebet in Salzburg-Taxham, 4. 10. 2012 Zeugnis über ihren Platz in der Kirche und ihre Haltung, diesen Platz auch auszufüllen, nach folgenden Texten 1. Lesung:… mehr
Image
Es ist ein spannungsreicher Vorgang geworden, der sich noch immer in der Eskalation befindet. Dabei lohnt es sich, mit kontrollierten… mehr
Image
Copyright World Economic Forum (www.weforum.org) www.swiss-image.ch/Photo by Andy Mettler
Es war so etwas wie ein Paukenschlag, dass Papst Franziskus wenige Tage vor dem Beginn des Missbrauchs-Gipfels im Vatikan den früheren… mehr
Image
Maria wird nach ihrem Tod mit Leib und Seele in den Himmel aufgenommen. Das ist der Inhalt des Festes am 15. August. Die gläubige… mehr

Unsere Buchempfehlungen

Image
Liebe Mitglieder! Die vier österreichischen Reformgruppen haben sich einer Idee von Dorothea Schwarzbauer-Haupt angeschlossen: Wir fordern… mehr
Image
Gerne machen wir euch auf ein Konzert und ein spannendes Projekt der Violinistin Franziska Strohmayr aufmerksam: Sie fährt mit ihrer Geige… mehr
Image
Mit dem Thesenanschlag 2.0 an Dom- und Kirchentüren im gesamten Bundesgebiet weist die Reformbewegung Maria 2.0 auf die eklatanten… mehr