Hoffnungszeichen

Österreichs Europaministerin Karoline Edtstadler verlangte eine europaweite Registrierung von Imamen. „Ich bin dafür, im Kampf gegen den politischen Islam nach dem Vorbild Österreichs ein europäisches Imame-Verzeichnis zu erstellen. Die meisten Imame ziehen durch viele EU-Länder; da müssen die...
„Wir werden Rom bereits im Prozess und nicht erst über die Ergebnisse gut informieren“, sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, der Limburger Bischof Georg Bätzing, im Interview der Katholischen Nachrichten-Agentur mit Blick auf die Reformen, die im Rahmen des „Synodalen Weges“...
Genau 500 Jahre nach der Exkommunikation Martin Luthers durch Papst Leo X. am 3. Januar 1521 hat der Augsburger Bischof Bertram Meier dazu aufgerufen, in der Ökumene nach vorn zu blicken. Eine Aufhebung der Exkommunikation hält er für nicht notwendig, denn „die Exkommunikation des Reformators wurde bereits mit...

Newsletter

* Pflichtfelder

Hier finden Sie unser Newsletterarchiv.

 

Unsere Ziele

  • Mehr helfende und ermutigende Begleitung und Solidarität anstelle von angstmachenden und einengenden Normen
  • Mehr Verständnis und Versöhnungsbereitschaft im Umgang mit Menschen in schwierigen Situationen, die einen neuen Anfang setzen möchten (z.B. wiederverheiratete Geschiedene, verheiratete Priester ohne Amt), anstelle von unbarmherziger Härte und Strenge.

"Aufgabe der Kirche ist es, den Menschen zu dienen und dadurch Gott die Ehre zu geben. Deshalb treten wir für Reformen in der röm.-kath. Kirche ein."