Pfarrer widersetzt sich Kapellari-Verbot

In St. Margarethen/Raab hat am Sonntag ein Wortgottesdienst für „Menschen am Rand“ stattgefunden. Pfarrer Bernhard Preiß lud Homosexuelle und geschiedene Wiederverheiratete ein, obwohl Bischof Egon Kapellari die Messe verboten hatte.

 

Siehe dazu: http://steiermark.orf.at/news/stories/2670968/

 

 

Artikelempfehlungen

11.03.2012, Peter Zaloudek   Liebe Freunde der „Pfarrer-Initiative“!   Als Mitglieder des slowakischen Theologischen...
20.03.2010   Die Fälle von Machtmissbrauch und sexualisierter Gewalt gehen vielen Menschen „unter die Haut“....
Die Herbert Haag Stiftung für Freiheit in der Kirche hat die Preisträgerinnen für das Jahr 2015 bekannt gegeben:   Prof...