Hauskirche in Zeiten von Corona

Zwei Stellungnahmen zum Thema Hauskirche in diesen Tagen, einmal von Prof. Pock, dem Nachfolger von Prof. Zulehner, und einmal von Prof. Daniel Bogner aus der Schweiz.

Theologe Bogner fordert ein Umdenken der Bischöfe in Sachen Eucharistie.

 

Der Artikel von Prof. Pock ist dem Blog des Instituts für Praktische Theologie der Universität Wien entnommen: https://theocare.wordpress.com/

 

 

Artikelempfehlungen

03.10.2008, P. Roger Lenaers SJ   Das Ende einer mittelalterlichen Kirche Am 23. September 2008 präsentierte „Wir sind...
Liebe Mitglieder, UnterstützerInnen und FreundInnen von "Wir sind Kirche"! Gemeinsam mit unseren österreichischen...
08.07.2012, Paul Weß   1. Derzeitige Situation:  Nach den Vorstellungen des Konzils sollte der so genannte Volksaltar...