Auch viele Moslems im Irak protestieren gegen die Christenverfolgungen der Islamisten „Islamischer Staat“ (IS).

Am 21. Juli gingen viele Irakerinnen und Iraker in Bagdad auf die Straße und demonstrierten unter anderem mit Spruchbändern wie „Ich bin Iraker, ich bin Christ.“ (JA v. 3.8.)

 

 

 

Artikelempfehlungen

Damit erhebt die „Organisation for Islamic Cooperation“ (OIC) wesentliche Menschenrechte zu „islamischen Prinzipien“....
Dazu könnte das Spenden von Sakramenten wie Taufe, Krankensalbung oder „möglicherweise" der Beichte gehören, sagte Gerl...
Der Präsident der autonomen irakischen Region Kurdistan, Masud Barsani, hat militärischen Schutz der Christen zugesagt...