Beim Konsistorium der 164 anwesenden Kardinäle wurden viele notwendige Themen besprochen, ein Teil der 40 Wortmeldungen betraf den Wunsch der Diözesanbischöfe nach mehr Eigenverantwortung und Autonomie.

Auch mehr Präsenz und Verantwortung für Frauen im Vatikan seien angemahnt worden, so der Vatikansprecher Federico Lombardi am 13. Februar bei einer Pressekonferenz im Vatikan. (http://de.radivaticana.va vom 13.2.)

 

 

Artikelempfehlungen

Was ist eine Familie? Wie definiert sich die Ehe? Und wie soll sich die römisch-katholische Kirche dazu positionieren?...
Als Termin ist der 28. bis 30. Oktober 2016 geplant. Rund 1000 Kirchenvertreter aus mehr als 150 Ländern werden dazu...