Der ägyptische Premierminister besucht die katholische Privatschule, in der er maturiert hat, und findet lobende Worte für ihre wertvolle erzieherische Funktion in Ägypten.

Radio Vatikan berichtet über den hohen Besuch von Premier Ibrahim Mahlab in der Bildungsstätte La Salle von Daher. Seine Ausbildung in dieser Schule der christlichen Schulbrüder sei sehr wichtig gewesen für seinen politischen Werdegang, sagte er. (JA v. 13. 4.)

 

Artikelempfehlungen

Mit Kurienkardinal Kurt Koch und seinem Päpstlichen Rat zur Förderung der Einheit der Christen wurden folgende Themen...
„Wir haben, teils unbeabsichtigt, in unserer moralischen und seelsorglichen Verantwortung vielfach versagt“, so der...
Bei einer „Begegnung mit der Jugend“ im koptische Kulturzentrum in Amsterdam schlug er vor, das Osterfest sollten alle...