Auf einer Tagung in Wien zum Thema „Auf neue Weise Kirche sein“ holen sich österreichische Basisgemeinden neue Impulse für ihr Gemeindeleben.

Der spirituelle Austausch am 30. Mai im Wiener Don-Bosco-Haus wird von der neuen diözesanen Plattform für Basisgemeinden „Encuentro“ organisiert. (Kathweb/KAP v. 22. 5.)

 

 

Artikelempfehlungen

In einem Weihnachtsgruß an die indischen Christen betonte der hindu-nationalistische Innenminister Rajnath Singh, dass...
Die römisch-katholische Kirche in Russland kritisiert das Verbot der Zeugen Jehovas. Alle religiösen Gemeinschaften...