Das irakische Parlament liberalisiert seine Religionsgesetze:

In Hinkunft sollen minderjährige Kinder nichtmuslimischer Eltern nicht mehr automatisch Muslime werden, wenn ein Elternteil zum Islam übertritt. Besonders der Präsident des irakischen Parlament, Salim al-Jabouri, hat sich dafür eingesetzt, nichtmuslimischen Religionen das Recht auf Gleichheit zuzugestehen. (JA vom 29. 11.)

 

 

Artikelempfehlungen

Die deutsche Reformbewegung „Wir sind Kirche“ hat den Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode (65) als Reformer gelobt:...
Die Kirche sei oft nicht Vorreiter der Umweltbewegung, sondern „dem Schatz an Weisheit, den wir hätten hüten müssen,...
So ist er z. B. am 25. Juli überraschend in der Kantine aufgetaucht, hat sich ein Tablett genommen und wie die Anderen...