Papst Franziskus will im Falle von nachlassenden Kräften zurücktreten.

Auf dem Rückflug von Seoul nach Rom bekundete er im Rahmen eines Pressegesprächs, dass er dem Beispiel von Papst Benedikt XVI. folgen werde. (JA v. 31. 8.)

 

 

Artikelempfehlungen

Das schreibt die Deutsche Bischofskonferenz zusammenfassend nach der Auswertung der vatikanischen Fragebögen, die der...
Mit einem eindringlichen Appell, das Geschenk des Friedens zu wahren und aus der Vergangenheit zu lernen, haben die...