Zum ersten Mal gehören der Päpstlichen Bibelkommission auch Frauen an.

Am 18. 10. gab der Vatikan eine Liste von 20 Ernennungen und Bestätigungen für das Gremium bekannt; drei der von Papst Franziskus neu Berufenen sind Frauen. Schwester Nuria Calduch Benages aus Spanien und die beiden Professorinnen Bruna Costacurta aus Italien und Mary E. Healy aus den USA gehören demnach für die nächsten fünf Jahre der Päpstlichen Bibelkommission an. (http://de.radiovaticana.va v. 18. 10. )

 

 

Artikelempfehlungen

Nach den Worten des Papstes am 19. September auf einer Pastoraltagung im Vatikan vor rund 2000 Bischöfen, Priestern,...
Im Zeichen der Erinnerung an die vor fünf Jahren in Libyen ermordeten „koptischen Märtyrer“ sind in der oberägyptischen...