Juni 2007

Mai 2007

18.05.2007, P. Dr. Josef Bruhin SJ Diesen Vortrag hielt P. Bruhin SJ bei der "tagsatzung07" am 17. Mai 2007 in Allschwil bei Basel.

April 2007

25.04.2007, Weihbischof DDr. Helmut Krätzl 22. April 2007 – Grazer Dom;Lesungen vom 3.Sonntag der Osterzeit (L Ijob 12, 7 ff; Ev Joh 21,4 ff;) Liebe dankbar feiernde Gemeinde!Lieber Bischof Johannes!

Dezember 2006

Oktober 2006

26.10.2006, Univ.-Prof. Dr. Walter Kirchschläger Zur biblischen Grundlegung kirchlicher Dienste EINFÜHRUNG

August 2006

April 2006

Dezember 2005

September 2005

April 2005

März 2005

Februar 2005

Chronologie u. Worte der Ermutigung
Im Jubiläumsjahr 2005 gab es eine ganze Reihe von Veranstaltungen:

Dezember 2004

April 2004

Neue Führung der Plattform "Wir sind Kirche" und Vollversammlung
18.04.2004
Ingrid Thurner zur Beendigung ihrer Funktionen in der Plattform „Wir sind Kirche“
17.04.2004

März 2004

12.03.2004, Hartmut Meesmann In PUBLIK-FORUM Nr. 5 vom 12. März 2004 erschien folgender Artikel. Er betrifft die Plattform "Wir sind Kirche" genau so wie die deutsche KirchenVolksBewegung.
Zum 100. Geburtstag des Theologen Karl Rahner am 5. März 2004
05.03.2004

März 2003

Ungehorsam als Pflicht
30.03.2003 Ergebnisse der 2. Kirchenvolks-Konferenz der Plattform „Wir sind Kirche“ und der Basisgemeinden im Raum Wien

November 2001

Januar 2001

16.02.2001 Eine Einladung zum Gespräch über die weitere Arbeit an der Kirchenreform I n h a l t : Vorwort: RAST AUF DEM WEG I VERSUCH EINER AUSSERSTREITSTELLUNG II UNSER KIRCHENBILD

Oktober 1998

Verfassungsentwurf für die katholische Kirche
Eine demokratische Verfassung für unsere Kirche?

September 1998

Kurz vor Ende seiner Amtszeit 1997 schrieb Bischof Stecher anlässlich eines Dekrets des Vatikans über Restriktionen in der Mitwirkung von Laien im pastoralen Kirchenalltag in einem (ursprünglich nicht zur Veröffentlichung bestimmten) Brief, Rom habe „das Image der Barmherzigkeit verloren und sich

Juli 1998

Juni 1997

27.06.1997, Dr. Roland Schwarz Was ist gemeint, wenn wir von einem „Amt“ sprechen?Von Dr. Roland Schwarz aus: Diakonia 28 (1997) 167-173

Mai 1993

07.05.1993, Zentralkomitee der deutschen Katholiken Wie in der Kirche miteinander umgehen?