August 2019

Papst Franziskus hat der orthodoxen Kirche ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Neun Reliquien des hl. Petrus. Eine orthodoxe Delegation war – wie gewohnt – zum römischen Patronatsfest Peter und Paul (29. Juni) im Vatikan.

Juli 2019

80. Geburtstag Bischof Kräutler
Image
Pressemitteilung, München / Innsbruck, 9. Juli 2019Wir sind Kirche Österreich und Deutschland zum 80. Geburtstag des emeritierten Bischofs der Amazonas-Diözese Xingu (12. Juli 2019)
Image
Wien, 23.7.19 (kath.ch) Die Themen Missbrauch und innerkirchliche Reformen stehen im Mittelpunkt eines Briefwechsels mit den österreichischen Bischöfen, den vier kirchliche Reformbewegungen nun veröffentlicht haben.
Bei einem Besuch in der Kustodie der Franziskaner in Jerusalem dankte Israels Staatspräsident Reuven Rivlin den versammelten Kirchenoberhäuptern für ihren Dienst und äußerte die Hoffnung auf ein weiteres Zusammenleben in Partnerschaft und Frieden. Israel sei allen Religionsgemein
Die Ansprache von Papst Franziskus in Bukarest am 2. Juni vor der Roma-Gemeinschaft in der offiziellen deutschen Übersetzung: „Liebe Brüder und Schwestern, guten Tag! Ich freue mich, euch zu treffen, und danke euch für eure freundliche Aufnahme.
Die Bedeutung des Besuchs von Papst Franziskus im mehrheitlich orthodoxen Rumänien ist nicht nur für Katholiken, sondern auch für Orthodoxe, ein Schub für die „Ökumene von unten“. Das sagte der orthodoxe Priester Constantin Preda von der Orthodoxen Theologischen Fakultät Bukarest
Presseaussendung von „Wir sind Kirche“ zur Abberufung Guggenbergers
Image
Mit Überraschung und Unverständnis nehmen viele Menschen wahr, welch geringe Achtung der Vatikan gegenüber den Christinnen und Christen vor Ort zeigt: Die überfallsartige Ablöse des Diözesanadministrators der Diözese Gurk, Engelbert Guggenberger, der sein Amt vor einem Jahr in schwierigster Zeit

Juni 2019

Zürcher Theologinnen und Theologen rufen in Bern auf dem Helvetiaplatz zur nationalen Kundgebung auf.
Image
Gert u. Martha Heizer
Bericht von Martha Heizer:
Image
Die Kirchenvolkskonferenz 2019 wird von den Partnerorganisationen für Kirchenreform heuer unter Federführung der Laieninitiative veranstaltet. Der vorläufige Arbeitstitel ist:Pfarre initiativ: Tut dies zu meinem Gedächtnis
Prof.in Dr.in Angelika Walser
Image
Prof.in Dr.in Angelika Walser
Angelika Walser ist Universitätsprofessorin für Moraltheologie und Spirituelle Theologie an der Universität Salzburg.
Kardinal Reinhard Marx (München) sieht wiederholte Angriffe auf Gebetshäuser in Deutschland mit großer Sorge.
Ein ökumenisches Ereignis von erstrangiger Bedeutung findet seit 1.

Mai 2019

Predigt von Harald Prinz am 16.03.2019
Image
Bei der Vorabendmesse am 16.03.2019 in der Pfarre Enns - St. Laurenz hielt der Pfarrleiter Dr. Harald Prinz die folgende Predigt zum Missbrauch in der kath. Kirche. Dr. Harald Prinz ist auch Sprecher der Diözese Linz in der Plattform "Wir sind Kirche Österreich".
Predigt von Dr. Harald Prinz am Weißen Sonntag 2019
Image
Am Weißen Sonntag 2019 hielt der Pfarrleiter Dr. Harald Prinz in der Pfarre Enns - St. Laurenz die nachfolgende Predigt.. Dr. Harald Prinz ist auch Sprecher der Diözese Linz in der Plattform "Wir sind Kirche Österreich".
Image
Bei der Aktion Maria 2.0 rufen Frauen dazu auf, vom 11. bis 18. Mai keine Kirche zu betreten, ihre kirchliche Arbeit ruhen zu lassen und vor den Kirchen mit Frauen und Männern Gottesdienste zu feiern.
Der Erzbischof von Rabat, der Spanier Cristóbal López Romero, zieht eine positive Bilanz der Papst-Visite. „Bis jetzt wurde viel von Koexistenz und Toleranz gesprochen, aber der König sagte im Beisein des Papstes, dass Toleranz eigentlich wenig sei.
Der Marseiller Erzbischof und Vorsitzende der Französischen Bischofskonferenz, Georges Pontier, hat zum Kampf gegen Hochmut und Machtstreben unter Priestern aufgerufen. „Papst Franziskus hat Klerikalismus in all seinen Formen als Ausdruck und Hauptursache von Störungen im Leben c
Dass Jerusalem zum „Inbegriff des Friedens“ wird, wünschen sich die Patriarchen und Bischöfe der Heiligen Stadt in ihrer gemeinsamen Osterbotschaft. Der „multireligiöse und multikulturelle Status“ Jerusalems müsse erhalten werden, damit alle abrahamitischen Glaubensbekenntnisse d
Wir sind Kirche zur Aussage von Papst Franziskus zum Frauen-Diakonat
Image
Pressemitteilung Innsbruck, 8. Mai 2019

April 2019

Image
Die Künstlerin Lisa Kötter zeigt die Mutter Gottes als Schweigende
Im deutschen Münster wollen Katholikinnen eine Woche lang keine Kirche betreten. Auch in der Schweiz ruft der katholische Frauenverband zu einem Kirchenstreik auf.
Die italienische Post würdigt das historische Treffen zwischen dem heiligen Franz von Assisi und Sultan al-Malik zum 800.
Erzbischof Jean-Claude Hollerich, Leiter der EU-Bischofskommission COMECE, plädiert für eine stärkere Kontrolle von Bischöfen durch Laien. „Wir brauchen eine stärkere Pflicht zum Ablegen von Rechenschaft“, sagte er im Gespräch mit dem Internetportal „Vatican Insider“.
Die orthodoxe Kirche in Afrika hat im November 2018 erstmals wieder Frauen zum Diakonat zugelassen. Diese Entwicklung soll nun auch der äthiopisch-orthodoxen Kirche zugutekommen.

März 2019

Image
Herzliche Einladung zur 25. ordentlichen Vollversammlung der Plattform Wir sind Kirche–Ö
Der ehemalige muslimische Berater des Großimams der Kairoer Universität al-Azhar wird mit einer hohen päpstlichen Auszeichnung, dem päpstlichen Piusorden, geehrt. Wie der Vatikan am 3. Februar bestätigte, wird Mohamed Mahmoud Abdel Salam den „Großkomtur des Piusordens“ am 26.